Vorkaufsrecht übergangen – Schadensersatz droht

Übergeht ein Vermieter das Vorkaufsrecht seines Mieters beim Verkauf einer Immobilie, wird er unter Umständen schadensersatzpflichtig. Dies stellte der Bundesgerichtshof (BGH) in einem aktuellen Urteil (VIII ZR 51/14) klar.

Besitzt ein Mieter ein Vorkaufsrecht auf die Wohnung, die er mietet, darf er im Falle eines Verkaufs den jeweils aufgerufenen Preis bezahlen und die Wohnung selbst erstehen. Der Vermieter kann die Wohnung also nicht einem beliebigen Käufer verkaufen sondern muss zuerst den Mieter mit Vorkaufsrecht in Kenntnis setzen. Übergeht der Vermieter dieses Vorkaufsrecht, macht er sich dem Mieter gegenüber schadensersatzpflichtig. Das entschied der BGH in einem aktuellen Urteil.

Im vorliegenden Fall stand einer Hamburger Mieterin ein Vorkaufsrecht auf die Wohnung zu, in der sie lebt. Die Eigentümerin hatte den Wohnblock verkauft und die Mieterin weder auf ihr Vorkaufsrecht hingewiesen noch vom Kaufvertragsabschluss in Kenntnis gesetzt. Der neue Eigentümer bot der Mieterin dann die Wohnung zum Kauf an und verlangte 266.250 Euro. Er selbst hatte den Wohnblock für rund 1,3 Millionen Euro erstanden, davon entfielen anteilig 186.571 Euro auf die Wohnung. Zu eben jenem Preis hätte der Mieterin ein Vorkaufsrecht zugestanden. Nun verklagte die Mieterin die ehemalige Eigentümerin auf Schadensersatz in Höhe von 79.428 Euro. Diese Summe ist die Differenz zwischen Vorkaufssumme und tatsächlichem Wert der Wohnung und entspricht dem Gewinn, der der Mieterin entgangen ist.

(Text-Quelle: Immowelt.de)

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.
Mehr Informationen Ok